Scan2BIM – Die Ergebnisse

von Angermeier Ingenieure | Okt. 28, 2019 | Projekte  

Letzte Woche boten wir Ihnen bereits einen kleinen Einblick in die Grundlagenbeschaffung eines Scan2BIM – Projektes. Die Objektaufnahme erfolgte dabei mittels terrestrischem Laserscanner. Aus der Punktwolke erstellen wir hochgenaue 3D-Modelle, welche individuell an die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden können. Diese Woche möchten wir ihnen ein mögliches Teilergebnis präsentieren, welches aus einer Objektaufnahme resultieren kann. Da auch die Präsentation der Daten, also die Datenveredelung für unsere Kunden immer mehr an Bedeutung gewinnt, können wir mit unserer Vorgehensweise bei 3D-Modellen auf die Wünsche reagieren und nicht nur ingenieurspezifische Aufgabenstellungen wie Grundrisse, Schnitte und Ansichten liefern, sondern auch fotorealistisches Präsentationsmaterial bereitstellen.