Scan2BIM – Die Grundlagen

von Angermeier Ingenieure | Okt. 28, 2019 | Projekte

Eine immer mehr an Bedeutung gewinnende Aufgabe von ANGERMEIER INGENIEURE ist die Bestandsaufnahme mittels Laserscanning. Dies dient für uns als Grundlage um 3D-Modelle zu erstellen, aus welchen wiederrum Grundrisse, Schnitte und Ansichten abgeleitet werden können. Oftmals stellen diese Informationen die Grundlage großer Bauvorhaben dar. Unsere Kunden, zu denen hauptsächlich Architekten, Bauingenieure und Projektentwickler zählen, können sich auf die jahrelange Erfahrung der ANGERMEIER INGENIEURE GmbH verlassen und wissen, um unsere Zuverlässigkeit und Präzision. Die entstehenden Kosten für die Aufnahme des Gebäudes sind meist um ein Vielfaches geringer als kleinste Fehler bzw. Probleme in der Bauphase, welche aus falschen oder veralteten Grundlagen resultieren. Derartige Rückmeldung erhalten wir immer wieder und versuchen diese Erfahrungen in zukünftige Bauprojekte einzubringen.

Diese Woche fiel für uns der Startschuss einer klassischen Bestandsaufnahme eines Gebäudes, das in der nahen Zukunft kernsaniert werden soll. Nächste Woche werden wir ihnen bereits ein Teilergebnis des Projektes auf unserer Seite präsentieren können.