Vermessungseinsatz an der EÜ Südkamener Straße

Vermessungseinsatz an der EÜ Südkamener Straße

von Angermeier Ingenieure | Nov. 30, 2020 | Projekte  

Vermessungseinsatz an der EÜ Südkamener Straße am Wochenende.
Beim Einbau der Hilfsbrücken an der viel befahrenen Strecke 2650 hat das Büro Ruhrgebiet von ANGERMEIER INGENIEURE GmbH in der Totalsperrung die Einrichtung in Lage und Höhe vorgenommen. Zudem wurden Setzungsmessungen an den Gleisen nach den Belastungsfahrten durchgeführt.
Spannender Einsatz unter Zeitdruck bei winterlichen Temperaturen für unseren Auftraggeber #KAF FALKENHAHN Bau AG
.

Forschungssiegel „Innovativ durch Forschung“

Forschungssiegel „Innovativ durch Forschung“

von Angermeier Ingenieure | Nov. 26, 2020 | Unternehmen 

Forschungssiegel „Innovativ durch Forschung“ erhalten:

Unser Einsatz wurde nun erstmals vom Stifterverband ausgezeichnet.
Aufgrund unseres Engagements in Forschung und Innovation wurden ANGERMEIER INGENIEURE GmbH das Forschungssiegel vom Stifterverband verliehen. In Kooperation mit Hochschulen, Universitäten und Forschungsunternehmen sind wir stets an der (Weiter-)Entwicklung unserer Produkte und Dienstleitungen interessiert.
Der Stifterverband ist einer der größten privaten Wissenschaftsförderer in Deutschland. Neben seinem Engagement für akademischen Nachwuchs, exzellente Hochschulen und Spitzenforschung ist es ebenfalls seine Aufgabe, das deutsche Forschungs- und Innovationssystem zu untersuchen und zu bewerten.
Wir freuen uns sehr über die Wertschätzung und werden weiterhin „Innovativ durch Forschung“ sein.

Überwachung des sanierten Bahndammes Ascheberg und Werne

Überwachung des sanierten Bahndammes Ascheberg und Werne

von Angermeier Ingenieure | Nov. 25, 2020 | Projekte

 

Die Deutsche Bahn sanierte im Rahmen einer Baumaßnahme Dammbereiche der beiden Teilabschnitte Werne und Ascheberg. 

In den Streckenabschnitten der Strecke 2000  wurde die Dammlage mit einem fangedammartigen Stützbauwerk stabilisiert und somit die Gebrauchstauglichkeit sichergestellt.  

Da es sich bei dieser Sanierungsmaßnahme um ein Pilotprojekt handelt, wurde ANGERMEIER INGENIEURE GmbH im Frühjahr 2020 mit der Erstellung eines geeigneten Messkonzeptes zur Überwachung des sanierten Bahndammes beauftragt und führt seit Oktober 2020 das Monitoring durch. 

Es kommen dabei verschiedene Messverfahren zur Anwendung: Zum einen Inklinometermessung durch die wir das Neigungsverhalten hochpräzise überwachen. Zum anderen werden mit dem Tachymeter 3D-Verformungsmessungen von Konvergenzbolzen durchgeführt.

 

Betreut wird das Projekt durch unsere erfahrenen Mitarbeiter des Büros Ruhrgebiet. Unterstützt wird Projektleiter Christian Bigos von Benedikt Kallen und Dion Mattern. 

Versuchter Diebstahl unseres Messgeräts

Versuchter Diebstahl unseres Messgeräts

von Angermeier Ingenieure | Nov. 12, 2020 | Unternehmen

Auf unserer Großbaustelle in Stuttgart wurde versucht einen unserer permanent messenden Monitoring-Tachymeter, der die ehemalige DB Direktion überwacht, zu stehlen.
Leider war das nicht der erste Versuch dieser Art … von Kollegen wissen wir, dass es im Raum Stuttgart vermehrt zu erfolgreichen Diebstählen auf Baustellen kam.
Alle unsere Messgeräte sind mit dem Tachylock-System der Firma Goecke ausgestattet, das in diesem Fall den Versuch vereitelt hat.
Vielen Dank an Goecke GmbH & Co. KG für den effektiven Diebstahlschutz und der Hinweis an alle Berufskollegen: Passt auf eure Instrumente auf!