Grunderwerb

bei ANGERMEIER INGENIEURE

- fair und vertrauensvoll zum gemeinsamen Ziel

Die ANGERMEIER INGENIEURE GmbH ist ein Grunderwerbsdienstleister im Auftrag von Infrastrukturunternehmen in Bezug auf die Umsetzung des notwendigen planfestgestellten Grunderwerbs für Infrastrukturmaßnahmen der Fachbereiche Straße, Schiene, Energie, Daten.

Unser Angebot rund um den Grunderwerb

Vorbereitung & Prüfung

Eigentümer- und Pächterermittlung

Prüfung von Grunderwerbsverzeichnissen und -plänen

Einholung relevanter amtlicher Unterlagen (Grundbuchauszüge und  Katasterkarten)

Verträge

Vorbereitung von Kauf-, Tausch-, Nutzungs- oder Dienstleistungsverträgen

Wertermittlung

Beauftragung von Wertermittlungssachverständigen zur Erstellung von Rahmen- bzw. Einzelgutachten

Verhandlungen

Führung von Verhandlungen mit den Eigentümern, Pächtern oder deren anwaltschaftlichen Vertretern in Bezug auf die vorliegenden Entschädigungsangebote und Vertragsentwürfe

Entschädigungsangebote

Erstellung von individuellen Entschädigungsangeboten auf Grundlage von Sachverständigengutachten

Notartermine

Vorbereitung von und gegebenenfalls Teilnahme an Notarterminen

Was hat die Vermessung mit dem Grunderwerb zu tun?

Im Rahmen des Grunderwerbs ist eine faire und transparente Bewertung der relevanten Flächen essentiell. Um diese Bewertung vornehmen zu können, kann unser interdisziplinäres Team aus Agrar- und Vermessungsingenieuren auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen. Dazu spielt auch die Kommunikation mit den Grundstückseigentümern eine große Rolle. Hierzu erhalten unsere Mitarbeiter regelmäßige Schulungen zu Themen wie Konfliktmanagement, Rhetorik oder Präsentationstechniken. Es ist unser Anspruch, den Grunderwerb so reibungslos und für alle Beteiligten zufriedenstellend wie möglich zu realisieren.

Im Themengebiet des Kataster- und Grundbuchrechtes sind unsere Mitarbeiter versiert, wodurch ein tiefes Verständnis für die rechtlichen Grundlagen des Grunderwerbs vorhanden ist.

Damit sichert unser Team einen vertrauensvollen und rechtssicheren Grunderwerbsprozess, wozu auch die Zusammenarbeit mit Notaren, Grundbuchämtern und den Trägern öffentlicher Belange gehört.

Warum ANGERMEIER INGENIEURE?

Mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich Grunderwerb zeichnet sich ANGERMEIER INGENIEURE als zuverlässiger Partner aus. Unsere qualifizierten und erfahrenen Mitarbeitenden aus unterschiedlichen Fachdisziplinen sind mit den vielfältigen Herausforderungen des Grunderwerbs vertraut und verfügen über umfassende Kenntnisse in der Verhandlungsführung sowie in rechtlichen Belangen. Unsere Verhandlungserfahrung sichert nicht nur eine effiziente Kommunikation mit Behörden, Trägern öffentlicher Belange und privaten Grundstückseigentümern, sondern trägt auch dazu bei, optimale Ergebnisse für unsere Kundinnen und Kunden zu erzielen. Vertrauen Sie ANGERMEIER INGENIEURE, um Ihren Grunderwerb konfliktfrei, termingerecht und rechtssicher zu realisieren.

Logo Angermeier quadrat

FAQ - Grunderwerb

Eine professionelle Vermessung beim Grunderwerb ist essenziell, um die exakte Flächengröße eines Grundstücks zu bestimmen. Denn diese bildet die Grundlage für eine faire Bewertung und verhindert mögliche rechtliche Probleme in der Zukunft. Zudem ermöglicht eine präzise Vermessung eine effiziente Nutzung des Grundstücks und minimiert Risiken bei Bauprojekten.

Lagepläne und Katasterunterlagen sind entscheidend für den Grunderwerb, da sie nicht nur die rechtliche Basis für den Kaufprozess schaffen, sondern auch als Grundlage für behördliche Genehmigungen und Planungen dienen. Eine genaue Dokumentation der Vermessungsergebnisse erleichtert die Zusammenarbeit mit Notaren, Grundbuchämtern und anderen Institutionen und trägt daher zu einem reibungslosen Grunderwerb bei.

Die Vermessung spielt eine entscheidende Rolle bei der Identifizierung potenzieller Herausforderungen auf einem Grundstück, denn sie erfasst nicht nur äußere Grenzen , sondern auch topographische Details wie Höhenunterschiede und Gewässerläufe dokumentiert werden können. Diese Informationen sind entscheidend, um mögliche Schwierigkeiten bei der Bebauung oder Nutzung frühzeitig zu erkennen und dann zu adressieren.

Beim Grunderwerb müssen verschiedene gesetzliche Bestimmungen und Vorschriften beachtet werden, die je nachdem in welcher Region Grund erworben wird, variieren können. Eine sorgfältige Einhaltung dieser Vorschriften ist unerlässlich, sodass der Grunderwerbsprozess reibungslos abläuft. Als Vermessungsexperten sind wir mit den lokalen Gesetzen vertraut und stellen daher sicher, dass unsere Arbeit den Standards entspricht.

Ja, eine professionelle Vermessung kann dazu beitragen, bereits bestehende Grenzprobleme zu lösen. Denn durch genaue Vermessungstechniken können Unklarheiten oder Diskrepanzen in den Grundstücksgrenzen identifiziert und geklärt werden. Dies kann zu einer friedlichen Lösung von Grenzstreitigkeiten beitragen und somit rechtliche Konflikte vermeiden.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Jetzt Kontakt aufnehmen:

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen
Angermeier Standort Karte Kontakt weiß