Mobile Mapping

Mobile Mapping ist die Erfassung von raumbezogenen Daten auf einer mobilen Trägerplattform mit mehreren Sensoren. Im Gegensatz zur traditionellen standpunktbasierten Vermessung können dabei in kürzerer Zeit viel größere Flächen und mehr visuelle Informationen erfasst werden.

Als zertifizierter NavVis-Partner nutzen wir die NavVis-Technologie, die aus dem mobilen Scan-Trolley, dem IndoorViewer und der Möglichkeit zur Bereitstellung einer Indoor-Navigations-App besteht.

Mobile Mapping

Unser NavVis Trolley erfasst die Umgebung mit 4 Laserscannern, 6 Kameras und weiteren Sensoren (Bluetooth, WLAN, Magnetfeld).

Der Trolley wird hauptsächlich zur Aufnahme von Gebäuden und Innenbereichen eingesetzt, hier können wir abhängig von der Gebäudestruktur zwischen 2.500 m² und 25.000 m² am Tag erfassen und daraus 360°-Panoramafotos und 3D-Punktwolken erzeugen.

Diese Daten können verwendet werden für:

Die Panoramafotos und Punktwolken können als Online-Browseranwendung über den IndoorViewer zur Verfügung gestellt und mit externen Daten ergänzt werden (z.B. CAD-Pläne, anderweitig erfasste Punktwolken, PDF, Foto/Video/Audio, Hyperlinks oder IoT-Sensordaten).

Das Ergebnis ist ein umfassendes digitales Abbild der Umgebung und kann für verschiedenste Anwendungszwecke verwendet werden, z.B. innerhalb Ihres Unternehmens für:

angermeier logo

Sie wollen ein Ergebnis sehen?

Hier finden Sie ein Beispiel des NavVis Indoor Viewer...

Alternativ können Sie Ihren Besuchern, Kunden, Miet- oder Kaufinteressenten eine virtuelle Tour präsentieren durch Ihre:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von angermeier.iv.navvis.com zu laden.

Inhalt laden

Sie wünschen eine persönliche Beratung?